Neuigkeiten

Sie haben Fragen zum Jobcenter Schwalm-Eder oder benötigen weitere Informationen?

Pressekontakt

Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail mit Ihrem Anliegen an !

Information für Kundinnen und Kunden

Die "Energie 2000 e.V." berät Kundinnen und Kunden des Jobcenters Schwalm-Eder, wie "Energieräuber" im Haushalt beseitigt werden können. Das Angebot ist freiwillig und kostenlos.

Unser Angebot: Duales Studium "BASS"

Für Studienbeginn 2021 sucht das Jobcenter Schwalm-Eder Studierende (m/w/d) für den dualen Studiengang „Soziale Sicherung, Inklusion, Verwaltung (BASS)“.

Auf Ausbildungsplatzsuche?

Sie haben Interesse an einer Berufsausbildung im pflegerischen Bereich? Das Bildungsnetzwerk Pflege Schwalm-Eder informiert online über sein Angebot und die verschiedenen Möglichkeiten.

Information für Kundinnen und Kunden

Fragen zur Chancengleichheit oder Vereinbarkeit von Familie und Beruf? Ab sofort gibt es hierzu immer donnerstags von 9 bis 11 Uhr eine Sprechstunde (Tel. 05622 9899-30).

Pressemitteilung vom 15. Januar 2021

Beim Jobcenter Schwalm-Eder sind 2020 insgesamt 139 Widersprüche weniger als 2019 eingegangen. In 2020 wurden 521 Widersprüche eingelegt, in 2019 waren es noch 660.

Pressemitteilung vom 11. Januar 2020

Ab sofort können Kundinnen und Kunden des Jobcenters Schwalm-Eder den neuen Postfachservice von jobcenter.digital nutzen: Dieser ermöglicht die besonders sichere Kommunikation.

Telefonisch und per E-Mail ist das Jobcenter Schwalm-Eder an seinen vier Standorten auch im "harten Lockdown" wie gewohnt erreichbar - Ausnahmen: 24.-26.12.20 und 31.12.20/01.01.21.

Ab sofort können Kundinnen und Kunden des Jobcenters Schwalm-Eder auch über dessen Homepage Termine für eine persönliche Vorsprache vereinbaren.

Ein neues Projekt ermöglicht Kundinnen und Kunden mit dauerhaft gesundheitlichen Einschränkungen, sich mit professioneller Unterstützung der eigenen Gesundheit zu widmen.