Jugendliche/junge Erwachsene

Ob fehlender »Ausbildungsplatz, »Berufsorientierung oder der Wunsch, in unseren »Projekten erste Praxiserfahrungen sammeln: Die Bedürfnisse unserer jugendlichen Kundinnen und Kunden können kaum unterschiedlicher sein.

Die Kolleginnen und Kollegen aus den Teams "u25" zeigen Ihnen daher die verschiedenen Möglichkeiten auf und beraten, stärken und vermitteln individuell.

Unterstützung am Übergang zwischen Schule und Beruf bietet auch das Angebot der »Jugendberufsagentur.

Ansprechpartner aus der Arbeitsvermittlung "u25":

  • Standort Homberg
    Herr Grob (Tel. 05681 9367-83)
    Frau Kühnel (Tel. 05681 9367-49)

    Standort Schwalmstadt
    Herr Gerber (Tel. 06691 8068-171)
    Frau Lehsau (Tel. 06691 8068-124)

  • Standort Melsungen
    Herr Günesdogan (Tel. 05661 9291-65)
    Frau Wiegand (Tel. 05661 9291-43)

  • Standort Fritzlar
    Frau Schröter (Tel. 05622 9899-51)