Vorrangige Leistungen

Vorrangige Leistungen haben "Vorrang" vor dem Bezug von Arbeitslosengeld II und müssen bei den entsprechenden Stellen daher vorrangig beantragt werden.

Hierunter fallen insbesondere:

  • Kindergeld (Beantragung bei der Familienkasse)
  • Unterhaltsvorschuss (Beantragung beim Jugendamt)
  • Renten
  • Arbeitslosengeld (Beantragung bei der Agentur für Arbeit Fritzlar-Homberg)
  • Wohngeld (Beantragung beim Schwalm-Eder-Kreis)
  • Kinderzuschlag

Fragen?

Die Kolleginnen und Kollegen aus der Sachbearbeitung informieren Sie während der sogenannten "Leistungsberatung" auch zu den vorrangigen Leistungen. Einen Termin hierfür können Sie online oder telefonisch an dem für Sie zuständigen Standort vereinbaren.