Gesundheitliche Fragen in Fachhänden

Projekte und Angebote im Jobcenter Schwalm-Eder

Gesundheitliche Probleme stehen einer Arbeitsaufnahme oder -beibehaltung oft im Weg. Mit seinen Projekten „Auszeit für Gesundheit“ und „Fallmanagement" fördert oder erhält das Jobcenter Schwalm-Eder die körperliche und seelische Gesundheit seiner Kundinnen und Kunden.

Bereits in den vergangenen Jahren hat das Jobcenter Schwalm-Eder im Rahmen seiner Bewerbertrainings auch Präventionskurse wie beispielsweise ein Rückentraining durch regionale Kooperationspartner angeboten. Im Jahr 2019 hat darüber hinaus zum ersten Mal ein gemeinsamer Gesundheitstag für Kundinnen und Kunden sowie für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Jobcenters Schwalm-Eders stattgefunden.

Darüber hinaus bietet auch der Schwalm-Eder-Kreis allen Kundinnen und Kunden des Jobcenters Unterstützung und Beratung in gesundheitlichen Fragestellungen an - kostenfrei und anonym.

Kommunale Unterstützungs- und Beratungsangebote

Als Kundin oder Kunde des Jobcenters Schwalm-Eder stehen Ihnen auch die kostenfreien kommunalen Unterstützungs- und Beratungsangebote des Schwalm-Eder-Kreises zur Verfügung:

Informationen zu Ansprechpartnern und Sprechstundenzeiten finden Sie auch in den regionalen amtlichen Mitteilungsblättern Ihrer Stadt bzw. Gemeinde.